TNT.nawi
http://TNT.nawi.uni-hannover.de
Benutzer
Passwort
 Angemeldet bleiben
Benutzer online
Geburtstag

anne (34), Arend (28), Bond (26), ImYourJesus (24), johanna123 (22), jorehfel (23), kay (31), Lars Schmidt (34), pascool12 (22), Petra G. (29), vesile (31)

Bachelorarbeit

Die Bachelorarbeit ist die Abschlussarbeit des Bachelorstudiums. Diese kann erst begonnen werden, wenn eine Mindestanzahl an Leistungspunkten (LP) erbracht worden ist. Für die Studiengänge Chemie und Biochemie sind 110 LP nötig. Life-Science-Studierende und Lehramt-Studierende müssen zuvor 120 LP erbringen.

 

Sobald diese Bedingung erfüllt ist, muss die Bachelorarbeit mit einem dafür vorgesehenen Meldebogen beim akademischen Prüfungsamt beantragt werden, wobei der zuständige Mitarbeiter bestätigt, dass die geforderten LP erbracht wurden. Anschließend können die Studenten bei einem Prüfer ihrer Wahl (Lehrender im eigenen Studiengang) zunächst die erforderlichen Experimente durchführen und dann die Bachelorarbeit schreiben.

Für die gesamte Arbeit stehen den Studierenden vom Tag der Ausgabe des Themas bis zur Abgabe der fertigen Arbeit in mehrfacher Ausführung beim Prüfungsamt 9 Wochen (Life Science) bzw. 12 Wochen ((Bio-)Chemie) zur Verfügung.

Studierende der Studiengänge Chemie und Life Science müssen im Anschluss einen Vortrag (etwa 20 – 30 Minuten) zum Thema ihrer Bachelorarbeit halten, dessen Bewertung in der Abschlussnote der Bachelorarbeit berücksichtigt wird.

 

Für genauere/ aktuelle Informationen ist die jeweilige Prüfungsordnung (PO) zu berücksichtigen.

Letzte Änderung: 08.06.2015 19:23 von jeane-beam
Am 23.01.2018 im Unikino