TNT.nawi
http://TNT.nawi.uni-hannover.de
Benutzer
Passwort
 Angemeldet bleiben
2 Benutzer online
Geburtstag

5FS-8PY (28), Blo0*oO (25), Christian88 (30), LenaSchemmelmann (25), Lukas N. (21), Mr._Louis (25), Ole_Trebsdorf (20), wieewe (25), YvonneJF (22)

Heute: 9 Mitglieder
Rekord: 435 am 27.01.2014
Neuestes Mitglied: tub99gale
alditam, Dennyx, Florian Kuhlmann, MaxKilic, nichtRobertGathy, PKats, Thanh Binh, TheDREAD

Studentenverbindungen

Studentenverbindungen (oder auch Burschenschaft, Turnerschaft, Corps, Landsmannschaft, studentische Vereinigung, katholische Verbindung, Wingolf o.ä.) sind Gemeinschaften, die insbesondere zu Beginn des Semesters uniweit Aushänge machen, in denen sie mit deutlich preiswerten Zimmern versuchen neue Studenten zu ködern, die auf Wohnungssuche sind. Was sich dahinter verbirgt, wird erst nach dem Einzug in ein Verbindungshaus klar. Meist wird man aufgefordert auch in die Verbindung einzutreten. Der Eintritt in die Verbindung bedeutet die Unterwerfung unter die Autorität eines reaktionären Männerbundes. Fortan wird die Einordnung in ein konservatives Weltbild verlangt. Das Hinterfragen von Gruppenzwang und Unterordnung ist nicht erwünscht.
In einigen dieser Verbindungen, sogenannten schlagenden Verbindungen werden noch Fechtkämpfe ausgetragen. In den Mitgliedsbünden der „Deutschen Burschenschaft“ (in Hannover die Germania, Ghibellinia und Arminia) wird ein rechtsextremes Weltbild propagiert.
Also Vorsicht vor solchen Zimmerangeboten. Auch in StudiVZ versuchen Studentenverbindungen immer wieder Erstsemester anzulocken.

Weitere Infos über Studentenverbindungen findet ihr hier: Eliten und Untertanen.pdf

 

Wie bekomme ich ein WG-Zimmer/Wohnung?

Guten und preiswerten Wohnraum bieten die Wohnhäuser des Studentenwerks die alle Nahe der Universität gelegen sind. Ebenso lohnt es sich die lokalen Tageszeitungen und Online-Börsen wie z.B. Wohnraumbörse, WG-Gesucht durchzustöbern. Viele Aushänge finden sich auch auf den schwarzen Brettern im EG des Hauptgebäudes und in den Mensen. Achtung! Hier hängen zum Semesterbeginn viele Ausgänge von Burschenschaften aus, auf deren preiswertes Angebot man lieber verzichten sollte. Vielleicht bringt dich auch dein eigenes Inserat schnell zur gewünschten Traum-WG. Viel Erfolg!

Letzte Änderung: 28.07.2014 17:41 von jeane-beam
Am 23.01.2018 im Unikino